CDU Gemeindeverband Untergruppenbach
 

Herzlich willkommen beim CDU Gemeindeverband Untergruppenbach
Archiv
22.12.2014, 21:11 Uhr | Übersicht | Drucken
Urlaubszeit im Wahlkreisbüro Gurr-Hirsch

Informationen zu den geänderten Öffnungszeiten des Wahlkreisbüro Gurr-Hirsch und ein Grußwort unserer Landtagsabgeordneten.


Urlaubszeit im Wahlkreisbüro Gurr-Hirsch

Während der Weihnachtsferien ist das Wahlkreisbüro der CDU-Landtagsabgeordneten Friedlinde Gurr-Hirsch vom 22. Dezember 2014 bis 6. Januar 2015 geschlossen. Ab Mittwoch, den 7. Januar 2015 sind wir wieder für Sie da. Unsere Bürozeiten:Mo-Do 8:00 Uhr-14:00 Uhr, Fr.8:00 Uhr-12:00 Uhr.

Wahlkreisbüro Untergruppenbach, Friedlinde Gurr-Hirsch MdL, Ansprechpartnerin: Bärbel Oechsle, Tel.0 71 31/70 15 41  Fax: 79 70 52, Email: info@gurr-hirsch.de

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Weihnachtszeit bietet trotz aller Hektik und Schnelllebigkeit immer wieder Anlass, um innezuhalten und um sich Zeit zu nehmen, Zeit zur Reflektion über die täglichen Verpflichtungen und Aufgaben. Das ablaufende Jahr mit seinen teilweise leider immer wieder schrecklichen Ereignissen zwingt uns geradezu zum Nachdenken.

Selten gab es so viele kriegerische Auseinandersetzungen, gar nicht so weit entfernt von uns, sogar in europäischen Ländern oder Anrainern, wo Freunde und Bekannte von uns leben. Krieg, Hunger und Gewalt haben vor allem in Afrika eine Völkerwanderung verursacht, die unglaubliches Leid gebracht hat und bei der die Europäer nicht länger wegschauen können.

Die Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise treffen noch immer viele europäische Mitbürger hart. Jugendarbeitslosigkeit im Süden ist nur ein Symptom dieser Herausforderung.

Vor diesem Hintergrund sind manche Probleme, die wir in Deutschland diskutieren, zu relativieren, ohne sie klein reden zu wollen. Ob die Streiks bei der Bahn und Lufthansa noch verhältnismäßig sind, ob eine Maut kommen soll und wie die Frauenquote umgesetzt wird.

Dies alles sind wichtige Themen, der sich die Politik auch im nächsten Jahr widmen wird.

Lassen Sie uns an Weihnachten darüber nachdenken, dass wir größere Häuser, aber kleinere Familien, mehr Bequemlichkeit, aber weniger Zeit, mehr Wissen, aber weniger Urteilsvermögen, mehr Experten, aber größere Probleme haben.

Wir haben dem Leben Jahre hinzugefügt, aber können wir den Jahren auch Leben geben?

Wir kommen zum Mond, aber nicht mehr zur Tür des Nachbarn.

Machen wir die Tür im Advent auf!


Herzliche Weihnachtsgrüße


Ihre Landtagsabgeordnete
Friedlinde Gurr-Hirsch

 


Impressionen
News-Ticker
Landesverband Baden Württemberg
CDU Landesverband
Baden Württemberg
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.04 sec. | 19032 Visits