„Ungebetene Gäste“ - Informationsabend zum Einbruchsschutz

Der CDU-Stadtverband Eppingen und die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch laden gemeinsam ein zur Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Polizeikommissar Klaus Zeberer, der Experte im Bereich Prävention und Einbruchsschutz ist.

Die Zahl der Wohnungseinbrüche steigt landesweit dramatisch an. Für viele Menschen ist ein Einbruch mit einem großen Schock verbunden. Die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder andere schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, machen den Betroffenen oft mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden. Wir haben sich die Einbruchszahlen im Lkrs Heilbronn verändert und wo  liegen die Schwerpunkte? Wie kann man sich vor Wohnungseinbrüchen schützen? Wie kommen die Täter in die Wohnungen und welche sicherungstechnischen Anlagen tragen dazu bei, Einbrüche zu verhindern? Nutzen Sie die Gelegenheit, sich aus erster Hand beim Fachmann zu informieren. WANN? Mi., 06. Mai 2015, 19:30 Uhr WO? Hotel Villa Waldeck, Waldstr.80, 75031 Eppingen

Nach oben